Blues

Amanda Fish Band – Down In The Dirt

Manchmal verpasst man in der Vielzahl der Veröffentlichungen bemerkenswerte Alben und aufregende neue Künsterinnen und Künstler. So geschehen mit Amanda Fish, Schwester von Samantha Fish aus Kansas City, die bereits 2015 mit “Down In The Dirt” ein äußerst empfehlenswertes und gleichermaßen persönliches Album veröffenlichte. Heutzutage weiterlesen

Blues

Billy Seward – South Shore

Schon lange lebt Billy Seward in Florida. Doch der Sänger und Gitarrist wuchs auf in der Nähe von Chicago. Und der Blues und Soul der Stadt haben ihn musikalisch bis heute geprägt. Für “South Shore” hat er Dave Specter als Produzenten gewonnen. Im Studio wurde weiterlesen

Blues

Janiva Magness – Blue Again

Als Songwriterin hatte Janiva Magness in den letzten Jahren die Grenzen des Blues immer weiter gezogen in Richtung Soul, Pop und Gospel. Für ihr letztes Album “Love Wins Again” hatte die Sängerin dann gar ihre erste Grammy-Nominierung erhalten. Mit einer EP voller Bluesklassiker besinnt sich weiterlesen

Blues

Janiva Magness – Love Wins Again

Für “Original” bekam sie ihren siebenten Blues Music Award als beste zeitgenössische Bluesmusikerin. Und für den darauf enthaltenen Song “Let Me Breathe” (geschrieben gemeinsam mit Produzent Darling” erhielt sie eine Nominierung für den Besten Song des Jahres. Der Weg fort von Alligator Records in die weiterlesen

Blues

Jimmy Reiter – Told You So

Deutsche Bluesgitarristen, die auf absolutem Weltklasseniveau spielen? Ganz klar gehört der Osnabrücker Jimmy Reiter in diese Liga. Und auf “Told You So”, seinem zweiten Soloalbum kann man ihn auch noch als tollen Songschreiber entdecken.  

Blog

Gary Clark Jr. – Live

Sein Auftritt bei Claptons Crossroad Festival machte Gary Clark Jr. 2010 weltweit bekannt. Mit „Blak and Blu“ bekam der Gitarrist dann Rezensionen selbst von Medien, die sich sonst um Blues und ähnliche Musik nicht kümmern. Und jetzt veröffentlichte er ein Doppelalbum, bei dem man endlich weiterlesen

Blues

Marshall Lawrence – House Call

Wenn der kanadische Songwriter und Gitarrist Marshall Lawrence zum Hausbesuch kommt, dann freut sich der Experte über Songs eines der versiertesten akustischen Gitarristen der gegenwärtigen Bluesszene. Sein neues Album „House Call“ macht aber deutlich, dass für den Bluesdoktor die Texte und Geschichten der Songs noch weiterlesen