Biografien

Jimmy McCracklin (1921-2012)

Er war ein begnadeter Geschichtenerzähler, ob in seinen Songs oder auch so. Mehr als 70 Jahre dauerte die musikalische Karriere des Sängers, Pianisten und Songwriters Jimmy McCracklin. Auch wenn er niemals so große Erfolge wie etwa sein Zeitgenosse B.B. King feiern konnte, gehörte er zu WEITERLESEN

Blues

Johnny Tucker – Seven Day Blues

Zwar ist Johnny Tucker schon seit den 60er Jahren als Bluesmusiker aktiv. Doch das jetzt veröffentlichte Album „Seven Day Blues“ ist erst sein zweites Werk als Solist und Songschreiber. Begleitet wird er darauf von der Creme der kalifornischen Bluesszene. Es gibt manchmal Alben, bei denen WEITERLESEN

Biografien

Etta James (1938-2012)

In den sechzig Jahren ihrer Karriere wurde Etta James gefeiert als eine der besten Sängerinnen des modernen Blues. Sie kombinierte klassischen Rhythm & Blues, Soul, Funk, Blues und Jazz zu einem Stil, der sich über die Jahrzehnte zwar veränderte. Doch ihre Stimme und ihr Engagement WEITERLESEN

Biografien

Randy Chortkoff (1950 – 2015)

Als Produzent, Labelchef und Konzertpromoter gehörte Randy Chorkoff seit Jahren zu den wichtigsten Figuren der Bluesszene in Kalifornien. Auch als Mann hinter der All-Star-Band The Mannish Boys und als Harpspieler wird er in Erinnerung bleiben. Am 5. Mai verstarb er in seiner Heimatstadt Los Angeles WEITERLESEN

Biografien

Bob Hite – Biografie

Seine Mutter war Sängerin und sein Vater hatte in einer Band in Pennsylvania gespielt. Schon mit neun Jahren fing seine große Leidenschaft als Plattensammler an. Er sammelte sämtliche Platten aus Jukeboxen, die er bekommen konnte. Später eröffnete er sogar einen eigenen Plattenladen und gab das WEITERLESEN