Curt Goetz mit Leopoldine Konstantin (Deutsches Bundesarchiv, Bild 183-2008-0128-502)Die Theatergruppe “Comedia Povre” wird am 14. Februar ab 19 Uhr einen Komödienabend in der Brasserie Hermann geben. Gespielt wird “Die Komödie” nach einer Vorlage von Curt Goetz (1888-1960).

Die Fröhlichs hoffen auf ein reiches Erbe. Die Tante ist hoch betagt, wird von der Familie betreut und ist im Besitz einer geheimnisvollen Kommode. Doch, wie sich zeigt, ist nicht nur Frau Fröhlich an dem Möbelstück interessiert.

Der Schauspieler und Autor Curt Goetz ist ein Vertreter eines leisen aber treffenden Humors. Zahlreiche seiner kürzeren und längeren Stücke wurden verfilmt und werden noch immer aufgeführt.

Seit 1993 gibt es im Nachbarkreis Nordvorpommern das Laientheater „Comedia Povre“. Die Gruppe schaffte es bisher, jährlich zwei Stücke einzustudieren und zur Aufführung an verschiedenen Spielstätten der eher provinziellen Umgebung zu bringen. Nun will sie im Herzen Greifswald zeigen, dass auch Laienspieler Komödianten im echten Wortsinn sein können.

Der Eintritt ist frei – um Spenden wird gebeten.