Junge Talente zum Anhören

Soul_Spill

Heute auf die Schnelle mal wieder paar kurze Hörempfehlungen. Für längere Ausführungen zu SoulSpill oder der britischen Soulsängerin Mia Singah fehlt mir leider die Zeit. Könnte aber in nächster Zeit noch kommen….


Irgendwie ist die richtige Rockmusik hier in letzter Zeit viel zu kurz gekommen. Also ich meine: Gitarren-Riffs, die die Erinnerung an die großen Zeiten von Led Zeppelin wecken oder an andere echte Rockbands der letzten Jahrzehnte. Genau hier passt SoulSpill aus Colorado Springs rein: Die fünf Musiker lassen es so richtig schön krachen – und werden dabei kaum mal langweilig. Auch wenn mir bislang die von ihnen angekündigten Bezüge zu Folk und Blues entgangen sind. Demnächst soll das Debüt der Band erscheinen. Und ich bleibe dran. SoulSpill rockt amtlich!

Ebenfalls an ihrem Debütalbum sitzt zur Zeit Mia Singah aus London. Die Sängerin ist eine weitere in der großen Soulszene. Von den drei Liedern, die sie online anhören lässt, weiß ich nicht, ob hier eine Sensation zu erwarten ist. Beim ersten Hören mein knappes Fazit: Nicht schlecht, aber es wirft einen nicht sofort um. Aber anhören werd ich mir das Debüt sicherlich mal ausführlicher.

Be the first to comment

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .