Den magischen Augenblick in einem Bild festzuhalten, die Töne eines Konzertes auf Film zu bannen – daran bin ich oft gescheitert. Zum Glück gibt es Leute wie Beate Grams, die mit ihren Konzertfotos dies verwirklicht.

“Blues your Soul” – eine nette Aufforderung hat Blues Bea, wie sie sich nennt als Profilbild gewählt. Und wenn man sich ihre Fotogalerien auf bluesbea.de anschaut, dann kann einem genau das passieren: Auch ohne Töne wird man in Konzerte etwa des legendären “Electric Blues Duo” (Frank Diez & Colin Hodgkinson) hineingerissen, spürt förmlich die Intensität der einzelnen Solos der beiden herrausragenden Instrumentalisten. Lange hab ich nicht mehr so gute Konzertfotos gesehen!