Cover

Er stammt aus St. Louis und erlebte dort als Schüler die legendären Bluesmaster von Jimmy Reed bis Muddy Waters. Heute lebt der Sänger und Schauspieler in Kanada. Mit “Everywhere West” legt er ein fast perfektes Bluesalbum vor.

 

Ich liebe es, mich überraschen zu lassen. Von den meisten Alben, die den Weg in den Player finden, hat man durch Kritiken oder ältere Werke des Künstlers von vornherein einen Vergleichsrahmen, an dem sich alles messen lässt, was man hört. Nur selten passiert das, was mir jetzt mit “Everywhere West” geschah: Ein Gefühl, hier auf eine Musik gestoßen zu sein, die einem so vertraut vorkommt in ihrer Wärme und Abgeklärtheit und die doch völlig neu ist. Denn auch wenn Jim Byrnes seit Jahrzehnten zu den Großen der kanadischen Bluesszene gehört – mir war sein Wirken bislang noch überhaupt nicht bekannt.

“Everywhere West” gehört zu den Platten, die man nicht wirklich nebenbei hören kann, weil sie dann einen großen Teil ihrer Schönheit verbergen: die fein abgestimmten Arrangements, die Stimmung irgendwo zwischen der Weite der Prärie und dem Tanz im Bluesclub am Samstagabend, die Sehnsucht nach Erlösung im Gottesdienst am Sonntag. Und die Geister der Ahnen, die durch jedes Lied wehen: Jimmy Reed etwa oder Muddy Waters in den dreckigen Gitarrensolos, die zahllosen Gospelsänger in der Stimme Byrnes in Liedern wie “Yield Not To Temptation”. Und die Countrymusik in den Einsätzen der Fiddle.

Produziert wurde das Album von Steve Dawson – schon die vierte gemeinsame Platte ist das. Die Songauswahl: zum größten Teil Klassiker, ergänzt um paar eigene Stücke, die nahtlos in das relaxte und engagierte Zusammenspiel der Musiker im Studio passen. Das Ergebnis: ein Album voller Schöhnheit und fühlbarem Spaß der live im Studio musizierenden Band. Eine Platte, die man ohne Ermüdungserscheinungen immer wieder hören mag. Wenn es Perfektion bei einer Bluesscheibe gibt – hier ist ein Album, das verdammt nahe dran ist.

{source}
<iframe src=”http://rcm-de.amazon.de/e/cm?lt1=_blank&bc1=FFFFFF&IS2=1&bg1=FFFFFF&fc1=000000&lc1=0000FF&t=wasserprawdad-21&o=3&p=8&l=as1&m=amazon&f=ifr&md=1M6ABJKN5YT3337HVA02&asins=B0042U3SQ2″ style=”width:120px;height:240px;” scrolling=”no” marginwidth=”0″ marginheight=”0″ frameborder=”0″></iframe>

{/source}