Fünf Kneipen – fünf Bands, so lautet mal wieder das Motto, wenn am 30. Oktober wieder eine Musiknacht in Greifswald stattfindet. Doch die Werbung ist mangelhaft. Allerdings haben wir von zwei Bluesbands erfahren, die zu diesem Termin in der Hansestadt auftreten.

Die Blue Note Blues Band (München) wird zum zweiten Mal in diesem Jahr in ihrer akustischen Besetzung im Hotel “Kronprinz” zu erleben sein. Und Die Dr-T Blues Band spielt gemeinsam mit dem Keyboarder Ludger Wirsig im “Stahlwerk”. Die Bluesfans haben also die Wahl zwischen den Klassikern des Blues in der Interpretation der seit 30 Jahren auf Tour befindlichen Musiker oder dem eher am spontanen Bluesjam orientierten Sound der Band um den großartigen Gitarristen Dr. T. 

Wer in den anderen Kneipen (unter anderem mit dabei das “Mitn Drin” am Dom) spielen wird, ist unbekannt. Auf den Plakaten sind nur die Locations aufgeführt. Das ist nun wirklich keine ordentliche Werbung… 

Die Konzerte beginnen am 30. Oktober um 21 Uhr. Einlass ist (zumindest beim Stahlwerk) um 20 Uhr.