Craig Chaquico – Fire Red Moon (Blind Pig)

Mit Jefferson Starship spielte Gitarrist Craig Chaquico im Rock-Olymp. Später verdiente er sein Geld mit gefälligem Smooth Jazz. Bei Blind Pig erschien sein neuestes Werk „Fire Red Moon“, das auf radiofreundliche Weise des Gitarristen Wieder-Annäherung an den Blues zeigt. Und so gibt‘s neben eigenen Songs auch Klassiker wie „Born Under A Bad Sign“, „Rollin & Tumblin“ oder „Crossroads“. Für lange Autofahrten könnte das eine entspannende Alternative zu heftigeren Rockern sein. Wer Bluesrock a la Gary Moore oder Chris Rea mag, kann nichts falsch machen mit dem Album. Wem das zu gelackt ist, sollte lieber erstmal reinhören.

Be the first to comment

Kommentar verfassen