betania“Latin Reggae Ska” nennt die chilenische Sängerin Betania Lopez ihren Musikstil. Bei Jamendo hat sie jetzt die ersten drei Titel veröffentlicht.

Normalerweise bin ich nicht der Mensch, der sich die Zeit nimmt, die ganzen kurzen und langen Alben bei Jamendo täglich durchzuhören. Schon bei den Longplayern schaue ich momentan fast nur noch auf die Tags und treffe danach meine Vorauswahl. Dass dies die Chance bietet, großartige Musik zu verpassen, fiel mir jetzt bei Betania Lopez auf.

Denn was die Chilenin auf ihrer EP spielt ist meilenweit entfernt von dem klischeehaften Ska-Punk der europäischen Kollegen. Hier ist der Ska noch wirklich Old-School, sind lediglich paar lateinamerikansiche Rhythmen mehr drunter gemischt. Und insgesamt ist das eine hochmusikalische und äußerst entspannende Sommermusik, der man möglichst viele Hörer wünschen kann. Hoffentlich gibt’s bald mehr davon!