Peter Cäsar Gläser an Krebs erkrankt

PeterCsarGlserFoto_Glser

Peter “Cäsar” Gläser, früher Sänger und Gitarrist bei Renf und Karussell, ist an Krebs erkrankt. Bereits nach seinem Weihnachtskonzert im letzten Jahr sei eine Operation nötig geworden, teilte der Musiker auf seiner Homepage mit.

Zwei weitere kritische Operationen im Januar hätten sich angeschlossen und “interessante Schnittmuster” auf seinem Hals hinterlassen. Jetzt sollen sich Bestrahlung und Chemotherapie anschließen.

Cäsar gehörte bis 1975 zu der in der DDR zwangsweise aufgelösten Klaus Renft Combo und gründete danach Karussell mit. Weil es bei der Band zuviel Selbstzensur gab, stieg Cäsar 1983 aus. Danach war er unter anderem bei der AMIGA Blues Band, mit seiner eigenen Band “Cäsars Rockband” und später noch mit Kerschowski und der Blakenfelder Boogie Band unterwegs. 1986 hatte er bereits einen Ausreiseantrag gestellt. Dennoch gründete er 1988 “Cäsar und die Spieler”, wo er erstmals auch eigene Texte sang. 1989 folgte die Ausreise nach West-Berlin. 1997 zog Cäsar wieder nach Leipzig zurück, wo Cäsar & Die Spieler neu gegründet wurde.

Be the first to comment

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.