Joe Bonamassa wird immer als einer der Helden des modernen Bluesrock gefeiert. Dabei hat seine aktuelle Scheibe “Black Rock” recht wenig mit Blues zu tun. Und vom Sound her ist die Produktion eine Beleidigung für die Ohren.

Achtung! Dies wird ein Verriss. Wer Joe Bonamassa liebt, sollte vielleicht nicht weiterlesen. Oder seine gegenteilige Meinung per Kommentar der Rezension beifügen.