Biografien

Blues Piano Teil 5 – Leroy Carr

Schon die Boogie-Virtuosen wie Albert Ammons oder Meade Lux Lewis spielten vor allem für ein städtisches Publikum der gehobeneren Kreise. Besonders nachdem durch die zwei Konzerte „From Spirituals To Swing“ der Boogie Woogie zur Modeerscheinung geworden war, traten sie vor allem in recht feinen Cafes WEITERLESEN