Blog

Des Dichters Klage

Schwer ist’s heute, ein Gedicht zu machen,Darum läßt man es am besten sein;Wenn die Menschen wirklich drüber lachen,Sperrt man den Verfasser meistens ein;Wenn sie sich jedoch in Tränen winden,Dann verhungert schließlich der Poet,Deshalb wird man es begreiflich finden,Daß die Poesie zugrunde geht. Niemand weiß die weiterlesen