Blog

Der Rabe

Eines Nachts, aus gelben Blättern mit verblichnen Runenlettern Tote Mären suchend, sammelnd von des Zeitenmeers Gestaden, Müde in die Zeilen blickend und zuletzt im Schlafe nickend, Hört‘ ich plötzlich leise klopfen, leise, doch vernehmlich klopfen Und fuhr auf, erschreckend stammelnd: »Einer von den Kameraden«, »Einer WEITERLESEN