Still Stealed , – Still Stealed – .Label: MCA Records.Published: 1997/(Remastered) ‘Recorded Live At the Reg
Gelobt als eines der größten Live-Alben des Blues, fängt dieses Set den Sänger und Gitarristen ein, als sein Stern im Steigen war: 1964 spielte er im Regal, Chicagos Antwort auf das Harlemer Apollo Theater. Kings Auftritt fährt in die Eingeweide. Er singt so hart, daß sogar in den reinsten hohen Tönen der Schotter fliegt. Seine charakteristischen Einzelnotensoli sind scharf und stählern, fordern die Stimme mit zitternder Leidenschaft heraus. Er bietet seiner eingesessenen Heimatfangemeinde frühe Hits wie “How Blue Can You Get”, “Worry, Worry”, und “You Upset Me Baby”. Die kreischende Begeisterung des Publikums wirkt auf der Platte eher störend. Andererseits ist selten eine Liebesfeier zwischen Künstler und Fans in solcher Großartigkeit dokumentiert worden. –Ted Drozdowski