14. Februar: Crossroad Cafe beginnt wieder auf radio 98eins

Mehr als ein Jahr ist es her, dass das Crossroad Cafe auf radio 98eins Blues, Soul und mehr präsentiert hat. Am 14. Februar geht die Sendung endlich wieder on air. Im Mittelpunkt der Sendung stehen Alben aus den letzten zwei Jahren zwischen klassischem Blues, Bluesrock, Soul und ein wenig Americana.

Die erste Sendung wird allerdings nicht live sein, sondern eine Woche vorher aufgezeichnet werden.

Vorgestellt werden unter anderem aktuelle Alben von Big Daddy Wilson, Eliza Neals und Nina van Horn. Geplant ist auch ein Interview mit Roland Beeg von Pass Over Blues zum neuen Album „No Fruits Without Roots“. Und natürlich werden jede Menge Stücke gespielt, die im Jahre 2016 in Deutschland, Europa, und den USA auf den Markt gekommen sind. Da findet sich alles von krachenden Gitarren bis hin zum klassischen Boogie Woogie.

Das Crossroad Cafe ist zu hören am 14. Februar zwischen 20 und 22 Uhr. 

Be the first to comment

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .