Craig Chaquico – Fire Red Moon (Blind Pig)

Mit Jefferson Starship spielte Gitarrist Craig Chaquico im Rock-Olymp. Später verdiente er sein Geld mit gefälligem Smooth Jazz. Bei Blind Pig erschien sein neuestes Werk „Fire Red Moon“, das auf radiofreundliche Weise des Gitarristen Wieder-Annäherung an den Blues zeigt. Und so gibt‘s neben eigenen Songs auch Klassiker wie „Born Under A Bad Sign“, „Rollin & Tumblin“ oder „Crossroads“. Für lange Autofahrten könnte das eine entspannende Alternative zu heftigeren Rockern sein. Wer Bluesrock a la Gary Moore oder Chris Rea mag, kann nichts falsch machen mit dem Album. Wem das zu gelackt ist, sollte lieber erstmal reinhören.

Be the first to comment

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.