98eins mit eigener Bühne bei der Fete de la Musique

Mit einer eigenen Bühne beteiligt sich das Lokalradio 98eins am 21. Juni an der diesjährigen  Fête de la Musique in Greifswald. Vor dem Landesmuseum werden am 14 Uhr insgesamt sechs Bands zwischen Indie und Jazz auftreten. Und sämtliche Konzerte werden live über den Äther gehen.

Folgende Bands werden auftreten:

14:00-14:30 StenRei (Indie-Pop)
14:30-15:00 The Clementines (Indie)
15:00-16:00 Kelp (Jazz)
16:00-17:00 EMAU Big Band
17:00-18:00 Bluezbusters (Blues & Rock)
18:00-18:45 Five Aces

Gegen 18:45 wird dann die Band „Radost“ vorbei kommen, das Publikum abholen und zum Hafen begleiten wo der Tag an der Hauptbühne ausklingt.

Ab 19 Uhr wird 98eins dann „Das Magazin. Am Puls der Stadt“ noch live von der Bühne senden. Wer also Lust hat, bei einer Radiosendung den Verantwortlichen auf die Finger zu schauen, hat hier die Gelegenheit.

Be the first to comment

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .