Biografien

Igor Flach verstorben

Am 8. März 2008 ist der Mundharmonika-Virtuose Igor Flach in Berlin verstorben. Er erlag am Samstag in seiner Heimatstadt nach mehreren Operationen einem Herzleiden. Flach, der am 13. März 43 Jahre alt geworden wäre, hinterlässt seine Lebensgefährtin und zwei Töchter. Auch wenn der Autodidakt sich WEITERLESEN