Audio CD
„Großbritanniens neue Jazz-Avantgarde ist funky, pulsierend, lustig und könnte auch hier einschlagen, betitelte der US-amerikanische Rolling Stone jüngst einen Artikel über die „tanzbare neue Welle des britischen Jazz. Zu den Speerspitzen dieser Bewegung zählt der Saxophonist Shabaka Hutchings mit seiner Band Sons of Kemet, die nun ihr drittes Album erstmals auf dem Coltrane-Label Impulse! herausbringt. Das mit Tenorsax, Tuba und zwei Schlagzeugen ungewöhnlich besetzte Quartett, verstärkt durch Gäste wie Jungle-Pionier Congo Natty (a.k.a. Rebel MC), Saxophonistin Nubya Garcia und Poet Joshua Idehen, serviert eine brodelnde Mischung aus Jazz, Afrobeat, Grime, Dub, HipHop, karibischen und nahöstlichen Klängen. Nach einem umjubelten Auftritt beim New Yorker Winter Jazzfest 2017 wurden Sons of Kemet für 2018 gleich wieder eingeladen und von der New York Times als besonders „kraftvolle und stylische Band gefeiert. „Your Queen Is A Reptile‘ bietet eine abgespeckte Alternative zu den manchmal überlangen und überspannten kosmischen Darbietungen von Künstlern wie Kamasi Washington, hieß es bei All About Jazz. „Die neun Tracks von Your Queen Is A Reptile‘ sind Vorbilder für Präzision und Schärfe.